Responsive image

Van Harten begröt up us Internet-Siet

„Vör us de Sintfloot“ als Bühnenpremiere

Leider hat es in der Spielzeit 2020/21 mit unserer Bühnenpremiere nicht geklappt: Corona hat uns einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Aber die Spielzeit 2021/22 kommt und damit auch unser Stück von Peter Worms in der plattdeutschen Bearbeitung von Wolfgang Binder auf die Bühne.

Damit die Proben der letzten Saison nicht ganz vergeblich waren, hatten wir uns entschlossen, eine Hörspielversion davon zu produzieren. Zusammen mit dem Oldenburger Regionalsender Oeins sind alle Arbeiten abgeschlossen. In Kürze erscheint also Vör us de Sintfloot als Hörspiel auf dieser Seite zum Anhören. Außerdem wird es bei Oeins (UKW 106,5) gesendet werden und es stehen einige CD’s zur Verfügung.

Am 18. März 2022 wird dann, sofern alles gut geht, in der Schulturnhalle die Premiere auf der Bühne stattfinden. Die Besetzung ist fast identisch mit der des Hörspiels und auch die gesamte Technik ist wieder dabei.

Wir freuen uns schon jetzt auf die vor uns liegende Spielzeit 2021/22.

Wegen der Corona-Situation verzichten wir auf einen Gutscheinverkauf in der Vorweihnachtszeit und starten am 1. Februar 2022 mit dem regulären Verkauf im Reisebüro Friedrichsfehn.

“Vör us de Sintfloot” as Bühnenpremier

In de Speeltiet 2020/21 hett dat mit us Bühnenpremiere ja nich klappt. De Corona hett us een dicken Streek dör de Reken makt. Man de Speeltiet 2021/22 kummt un denn kriggt wi ok us Stück van Peter Worms, plattdüütsch van Wolfgang Binder, up de Bühn.

Dat de Proven vergahn Johr nich heel un deel förn Emmer wern, hefft wir dar een Hörspill ut makt. Tosamen mit den Ollenborger Regionalsenner Oeins hefft wi den ganz Krom  uptekent. Korthannig steiht „Vör us den Sintfloot“ also up disse Siet to’n Anhörn. Van Oeins (UKW 106,5) ward dat ok sendt un denn hefft wi noch een poor CD’s darvan.

An 18. Märzmaand 2022 is denn de Bühnenpremiere in de Schoolturnhall. De Spelers sind ungefähr de sülvigten as in dat Hörspill un ok de Lüe för de Technik sünd all woller mit darbi.

Wi freit us up een moie Speeltiet 2021/22.

Wege de vermaledeite Corona verkoopt wi van’t Johr kiene Gootschiens. Af 1. Februarmaand 2022 gifft dat Korten in dat Reisebüro Friedrichsfehn.

43. Spielzeit
Responsive image
Sponsoren
Responsive image

2014 wurde das Niederdeutsche Theater von der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das Expertenkomitee würdigt damit die lebendige Weitergabe von Traditionen mit lokal-regionaler Verankerung.